Michael Mayer

Michael Mayer

Michael Mayer wurde 1960 in Maryland geboren. Er gewann seinen ersten Tony Award für die Regie des Musicals „Spring Awakening“, welches ebenfalls als bestes Musical ausgezeichnet wurde. Zu seinen Arbeiten am Broadway zählen u.a. „On A Clear Day You Can See Forever”, Green Days „American Idiot” (Drama Desk Award für die Regie), „Everyday Rapture”, „Thoroughly Modern Millie”, „Side Man” (Tony Award in der Kategorie Bestes Theaterstück), „A View From the Bridge” (Tony Award in der Kategorie Bestes Revival) und „You’re a Good Man, Charlie Brown”. Am Off-Broadway inszenierte Mayer darüber hinaus u.a. „The Illusion”, „Our House” und „Stupid Kids”. Mayer führte außerdem Regie bei verschiedenen Filmen wie z.B. „A Home at the End of the World“ und „Flicka“. Weiter war er Regisseur der Pilot-Folge der ersten Staffel der TV-Serie „Smash“ und fungierte dort als beratender Produzent.